Doctena Blog

Arztsuche Was ist Doctena? Jobs Presse Impressum

doxter Fotoshooting - Homepage erhält Facelifting

14 Mar 2012

Sie ist jung, sehr sympathisch und sieht einfach super aus. Mareike ist das neue Gesicht von doxter und folgte am Donnerstag unserer Einladung zum doxter-Fotoshooting, nachdem Sie in zwei spannenden Auswahlrunden unseres Castings als Gewinnerin hervorgegangen war. Überzeugt hat die Jury Mareikes natürliches Erscheinungsbild und ihr ganz und gar einnehmendes Lächeln, dass künftig auch die Nutzerinnen und Nutzer von doxter - Zahnarzt Berlin bezaubern wird.

Arzttermine online buchen besonders für Wahlberliner nützlich

Mareike in der Maske

Gerade für Zugezogene sei das Onlineterminportal doxter eine klasse Idee findet Mareike, die erst vor eineinhalb Jahren Köln nach Berlin Mitte gezogen ist und hier an der HTW Berlin Ihren Master in Bekleidungstechnik absolviert: "doxter ist total praktisch, weil man ganz leicht einen Arzt im Umkreis finden kann ohne lange bei Google zu suchen. Ich habe noch nie so bequem Zahnärzte verglichen und einen Termin gefunden, der mir passt! " Ganz bestimmt wird Sie auch Ihren nächsten Zahnarzttermin bei doxter - Zahnarzt Berlin - buchen. Das verspricht Sie uns pflichtschuldig bei Dunkin´ Munchkins und Capri-Sonne, während Sie von Maskenbildnerin in spe Charlotte für das Shooting zurechtgemacht wird. Haare, Augen, Wangen, Lippen; alles muss stimmen für das perfekte Foto. Als Schülerin der Hasso von Hugo Maskenbildnerschule hat Charlotte bereits für Fashion Week und Komische Oper gewirkt. Gerne hatte Sie zugestimmt für eine kleine Aufwandsentschädigung das neue doxter-Gesicht zu stylen, denn jeder Auftrag übt und Erfahrung sei nunmal das Allerwichtigste im Job. Auch sie ist vor gar nicht allzu langer Zeit von Rügen nach Berlin gezogen und findet, dass doxter sehr übersichtlich und nützlich für Zugezogene sei. Sie betont dabei, dass man durch die Onlinebuchung auch Telefonkosten spare. Gerade in ewig langen Praxiswarteschleifen könne man mit dem Handy schon ordentlich was draufzahlen, und das müsse ja nicht unbedingt sein. Stimmt, sagen wir vom doxter-Team! Das muss wirklich nicht sein...

Qual der Wahl - Am Ende muss das eine Foto stehen

Foto Action

Nachdem sich unser Mann fürs Visuelle - Italo von Tal De Vil - mit seiner Kamera warm geschossen hat, kanns endlich losgehen. Bei Dutzenden Gute-Laune-Sprüchen und eingängigen Beats aus der Anlage entstehen in den folgenden zwei Stunden bei aufkommender Partystimmung Hunderte von tollen Bildern. Die Herausforderung bestehe darin zunächst eine Auswahl zu treffen und sich dann für das eine Foto zu entscheiden. Aber bis es soweit ist, werden noch einige Tage vergehen. "90% der Arbeit findet vor und besonders nach einem Shooting statt" erzählt Italo, der für doxter-Kunden auch Shootings für Arztpraxen organisiert und durchführt, vor allem in Zahnarzt Berlin Praxen.

Nach einem zwischenzeitlichen Dresswechsel (rotes Top gegen blaues Top) ist das Shooting leider schon vorbei. Die Bilder sind im Kasten und harren der Auswahl und Nachbearbeitung.

Foto Ergebnisse

Wenige Tage später ist es soweit, doxter hat endlich sein lang erwartetes Facelifting erhalten und sieht besser aus als je zuvor! Wir bedanken uns ganz herzlich für die tolle und freundschaftliche Atmosphäre am Set wünschen allen Beteiligten des Shootings alles Gute und weiterhin viel Erfolg!

Foto Finish