Doctena Blog

Arztsuche Was ist Doctena? Jobs Presse Impressum

Webdocs stoßen auf politischen Widerstand

24 Apr 2013

Die virtuelle Konsultation sowie die damit verbundene Verschreibungspraxis von Webdocs, wie "DrEd", "Medgate" oder "DrThom", widersprechen grundsätzlich dem deutschen Berufsrecht für Ärzte. Die Betreiber dieser Internetseiten verweisen jedoch auf eine EU-Richtlinie zur Ausübung von Patientenrechten, die ein solches Modell erlauben würde. Die CDU/CSU-Fraktion hat jetzt angekündigt gegen dieses neue Geschäftsmodell von britischen Internetärzten vorzugehen und bekommt dabei auch Unterstützung von der Bundesärztekammer.

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie bei zm-online.

Bildquelle: shutterstock.com